10 Jahre Vinami

Da ist ja was tolles passiert. Wir, die wir doch keinen Grund zum Feiern auslassen, haben unser 10 Jähriges Jubiläum verpasst.

Hier ein paar Fakten zur Vita:

31.03.2004 hoch offiziell Gewerbeanmeldung
01.11.2006 Ladeneröffnung
21.10.2009 ein zusätzlicher Öffnungstag

2007
2009
2008
2010
2011
2012
2014
2013
2005
2006

Nachdem wir zu Beginn unserer Karriere hauptsächlich dem Geschmack ansässiger Großhändler vertraut haben, sind wir doch relativ schnell dazu übergegangen unserem eigenen und dem Geschmack unserer Freunde und Kunden zu vertrauen und die meisten Weine direkt von den Weingütern zu importieren. Wir legen großen Wert darauf zu wissen, wer die Weine macht und wie sie gemacht werden. Es muss nicht Bio draufstehen, um vernünftig mit der Natur umzugehen. Auch das haben wir gelernt.

Unsere ersten 600 Flaschen Wein kamen von Raphael Poveda. Ein Kontakt, der über eine blonde „Außendienstmitarbeiterin“ in Spanien zustande kam. Wir vermissen sie sehr!

Es folgte Stefan Sölva, Jose Maria von Pago del Vicario, erst Alberto und jetzt Raoul von Pago de Tharsys, Rodrigo von Finca Loranque; Maria, Christina und Jose Luis von Luna. Ende 2011 kam Nacho von Anadas (Care) und 2013 Carlos von Cusine und Dörthe von Dionisos dazu.

Dieses Jahr kam Jaime von SON PRIM aus Mallorca dazu.

Bei einem unserer legendären Prowein Besuche traf die Vinami auf die Ami de Vin.

Das war das Ende unserer Frankreichenthaltsamkeit. Seitdem wird Frankreich (bei uns) immer größer. Christophe von Moreux (Sancerre), Serge von Desperrier (Moulin a vent), Franck von Huber & Bleger (Elsass), Christine von Domaine Dubreuil – Fontaine (Burgund).

In Deutschland haben wir von Beginn an mit Peter Hohn (Mittelrhein) zusammengearbeitet.

Mittlerweile kamen die Weingüter Weisensee (Franken), Büchin (Baden), Querbach (Rheingau)
und Grans Fassian (Mosel) dazu.

Unser Wirken der letzten Jahre umfasst ein breites Spektrum. Angefangen bei den Adventsausstellungen und Weinfesten bei der Heckenrose über die Kultur am Montag, Veranstaltungen der Grefrather Buchhandlung mit Karl und Regina. Highlights für uns waren: Christian Sebastian Henn mit seinen Henkerstropfen , David LaMotte unerreicht!!, Ulla van Dahlen unübertroffene Harfinistin, Zebra Sommerwind mit einem fantastischen Urs Fuchs …

2010 begleiteten wir weintechnisch die Boisheimer Schützen. Seit 2011 stehen wir David Lünger vom Restaurant Tafelsilber in Vorst zur Seite. Bei einigen Hoffesten war er in voller Aktion bei uns zu bewundern:-)

Letztes Jahr zum ersten mal das Grefrather Schwingbodenfestival mit Vinami, das nächste findet übrigens im August 2014 statt.

Unser erster Dank an dieser Stelle gilt den Vinami’s (Resi und Peter, Conny und Wolfram, Uwe,
Claudia und Georg. Mit Euch trinken wir immer noch gerne.
Direkt im Anschluss möchten wir uns bei unseren Kunden und Freunden und Kunden die mittlerweile zu Freunden geworden sind für Ihre Treue, konstruktive Kritik und immer den nötigen Durst herzlich bedanken.

Mit Eurer Unterstützung hoffen wir weiterhin auf tolle Tropfen, nette Leute und „hochgeistige Gespräche“.

Bis bald bei Klaus und Monika